Vorstellung 2022/23

Mini-Liga und Spielfeste im Fokus

Nachdem im letzten Spieljahr wieder viel in den jüngsten Nachwuchs investiert wurde, kann der FSV wieder auf eine große F-Jugend-Gruppe bauen. Die Vorraussetzungen sind hier so unterschiedlich wie das Alter der Kinder. Nachdem auch die meisten jüngeren Mädchen mit in die neue weibliche E-Jugend gegangen sind, ist der Mädchenanteil dabei eher gering. Von den Jungs haben allerdings bereits eine ganze Reihe Erfahrungen aus der Mini-Liga im Vorjahr. Deshalb können die Trainerinnen auch eine recht erfahrene Mannschaft an den Start zur neuen Mini-Liga bringen, die hoffentlich wieder Spielpraxis bietet.

Der große Rest wird jede Trainingseinheit fleißig nutzen, um sich an Bewegung mit und ohne Ball zu gewöhnen. Hoffentlich viele Spielfeste sollen dann der Höhepunkt der Saison bilden. Die Trainingsgruppe ist offen für neue Kinder und heißt jeden Neuzugang herzlich willkommen.

Saisonziel: Teilnahme an der Mini-Liga und an Spielfesten

Trainer: Nathalie Tost, Amelie Wegener, Julia Angerstein

Kader: Steinke, Fritz, Rettig, Kirchhof, Kellermann, Wartmann, Koch, Hattermann, Ockert, Dahms, Lukas, Braun, Neumann, Herlitz, Hilger, Pfuhle

Trainingszeiten

Montag

16:00 - 17:00 Uhr
Halle der Freundschaft
Alt Fermersleben 1
39122 Magdeburg

Mittwoch

16:00 - 17:30 Uhr
 GS Salbke
 Friedhofstraße 2
 39122 Magdeburg

Freitag

16:00 - 17:30 Uhr
GS Salbke
Friedhofstraße 2
39122 Magdeburg

Spielbetrieb

HVSA | Bezirk Nord
Sachsen-Anhalt

FSV 1895 Magdeburg
Alt Fermersleben 1
39122 Magdeburg
Abteilungsvorstand
Marin Herbst
0151 / 70096635
Handball Abteilung

 
Förderverein Fermersleber
Handball e.V.
Vorstand Jürgen Nicolai
 

Search