BSV 93 Magdeburg II - FSV 1895 Magdeburg 18:19

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am letzten Wochenende war es endlich soweit. Nach dem ersten Punktgewinn eine Woche zuvor in Oschersleben holte die Mannschaft auswärts im Derby beim BSV den ersten Saisonsieg.
Die Mannschaft begann konzentriert und druckvoll und zwang den Gastgebern früh die erste Auszeit auf ( 1:5 in der 6 min ).  In der Folge schlichen sich leider erste Fehler ein und auch die Manndeckung gegen Tobias Schubert störte den Spielfluss der FSV Sieben. So ging es mit einem 9:8 für den BSV in die Halbzeit. Eins war in der Kabine zu spüren, die Mannschaft wollte unbedingt an diesem Tag und fand auch wieder gut in die zweite Halbzeit, es Stand in der 38 min 15:11 für den FSV. Die Schlussphase wurde dann zur Nervensache, aber die Mannschaft behielt diese und nachdem Schlusspfiff war die Freude riesig. Die Mannschaft trat sehr geschlossen auf. Erneut starker Rückhalt des Teams war Torhüter und Kapitän Cedric Lengefeld mit unzähligen Paraden.
Am 3.11 geht es im Heimspiel gegen den TuS Magdeburg nun darum den ersten Heimsieg zu holen. Die Mannschaft hofft auf zahlreiche Unterstützung.

Lengefeld
Gloria
Jentsch 1
Daul-Acksteiner
Miesner 5 ( 1/1 7m )
Blancke
Ammerich 2
Konradi 4
Pohl
Schubert 3 ( 1/1 7m )
Kuhne 4

FSV 1895 Magdeburg
Alt Fermersleben 1
39122 Magdeburg
Abteilungsvorstand
Matthias Altrock
0172 61 21 652
Handball Abteilung

 
Förderverein Fermersleber
Handball e.V.
Vorstand Jürgen Nicolai
 

Search